Liebe Bewohnerinnen und Bewohner in Radeberg, Großerkmannsdorf, Liegau–Augustusbad & Ullersdorf,

am 12. Juni 2022 möchte ich Ihre neue Oberbürgermeisterin werden. 

 

Mit Herzblut, Fachkompetenz, meinen Erfahrungen und meinem Netzwerk werde ich dieses Amt verantwortungsvoll führen.  Dieses Amt ist für mich eine Berufung.

 

Nach der Kombination - mit Menschen für Menschen Heimat zu gestalten - habe ich gesucht und darauf hingearbeitet.

Durch Freundschaften, Arbeitskollegen, Verwandte und die Natur bin ich schon lange auf verschiedenen Ebenen mit Radeberg und seinen Ortsteilen verbunden.

Als Oberbürgermeisterin wird Radeberg mein Lebensmittelpunkt.

Was bringen ich mit: 

  •  20 Jahre Berufserfahrung als Juristin in der sächsischen Verwaltung mit dem Schwerpunkt Finanzverwaltung

  • ein starkes Netzwerk in die sächsische Politik, Wirtschaft und Verwaltung

  • einen frischen Blick und unbefangenes Herangehen und

 

  • ich bin parteilos, sachorientiert, strukturiert, verheiratet, berufstätig, neugierig und habe 2 Kinder


Wofür stehe ich: 

 

Zuhören, verstehen, Lösungen finden!​​​​

Enkeltauglichkeit als Kompass für unsere Zukunft!

Dynamik & Kompetenz, Transparenz & Teamarbeit!

Ich werde dafür sorgen, dass Sie und Ihre Familien weiter gut und gern in Radeberg und seinen Ortsteilen leben können.

KOMPETENZ

Meine Person steht für: 

Fachkompetenz, Dynamik, Transparenz und vor allem Teamarbeit.

WIRTSCHAFT

Ich engagiere mich für   starken Handel und  gesunde Wirtschaft und somit für viele Arbeits- und Ausbildungs-plätze.

 

SOZIALES

Zusammen gestalten wir Radeberg & seine Ortsteile für Groß & Klein.  Ich unterstütze Vereine & Ehrenamt und setzte mich für  mehr Barrierefreiheit ein.

STADT-ENTWICKLUNG 

Ich stehe für ein durchdachtes, grünes Innenstadtkonzept und möchte das "Grüne Band" weiterentwickeln.

unterstützt durch die Stadtverbände von: 

Logo der CDU
Logo der SPD
Logo von Bündnis 90 die Grünen

Wenn Sie den Wahlkampf von Katja Mulansky unterstützen wollen, helfen Sie mit Ihrer Spende.

 

Spendenkonto:

CDU-Kreisverband Bautzen Verwendungszweck:

Spende für Stadtverband Radeberg - OBM Wahlkampf 

IBAN: DE35 8555 0000 1000 0024 69

SPD-Ortsverein Radeberger Land:

Verwendungszweck: OBM-Wahl Radeberg 2022

Volksbank Raiffeisenbank

IBAN: DE71 8509 5004 7461 5810 00

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN KV Bautzen Verwendungszweck:

OBM-Wahl Radeberg 2022

Volksbank Dresden-Bautzen eG

IBAN: DE58 8509 0000 5976 5310 02